Ein fittes Pferd allein reicht nicht

Ein fittes Pferd allein reicht nicht…

für die Deutschen Meisterschaften in Luhmühlen Anfang Juni.

Aber der Reihe nach.

Giselle ist erfolgreich in die neue Saison gestartet. In den ersten 10 Wochen hat sich Giselle nach einer fehlerfreien Einlaufrunde in Luhmühlen (CIC**) beim dem darauffolgenden Frühjahrsmeeting in Kreuth (CIC**) mit einem guten Dressurergebnis, einer fehlerfreien Runde im Gelände und einer sicheren abschließenden Springrunde gegen starke Konkurrenz erfolgreich durchgesetzt (Platz 6). Über weitere gute Leistungen auf S-Niveau (CIC*** Sopot/Polen und CIC*** Marbach/Bayern) hat sie sich für die internationalen Deutschen Meisterschaften in Luhmühlen qualifiziert und eine Startgenehmigung erhalten.

Diese hohe Dichte an Turnierstarts erfordert immer wieder eine schnelle und möglichst vollständige Regeneration. Ein systematischer Wechsel von Belastung und Erholung ist notwendig. Somit sind begleitende Maßnahmen über den Futterplan abzustimmen.

VITA DEVERRA zur verbesserten Regeneration, ISMOVIT zur Verbesserung des Sauerstoffaustausches und DEVERRA GOLD zum vermehrten Muskelaufbau und zur Stärkung des Sehnen- und Gelenkapparates werden in dieser Zeit hinzugefüttert.

Das Pferd ist topfit, der Reiter leider nicht. Ein Sturz beim Abschlussspringen in Kreuth, 10 Tage vor Luhmühlen, führt zu einer Rippenprellung, die einen Start auf der Deutschen Meisterschaft unmöglich macht. Zum Reiten gehören eben immer zwei!

Granuela ist ebenso vielversprechend in die Saison gestartet. Ihr erstes CIC** (M) hat sie sowohl im Gelände als auch im Springen fehlerfrei absolviert. Für ihre sieben Jahre ein überaus ansprechendes Ergebnis. Auch in Sopot (Polen) hinterließ sie in einem CIC* (L) einen sehr guten Eindruck (5.Platz). Leider muss sie zurzeit pausieren, da ein entzündeter Zahn operativ entfernt werden muss.

 

Alle aktuellen Verletzungen müssten zeitnah überstanden sein – und wir stehen ja noch mitten in der Saison!

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>