Unser neues Müsli

Unser neues Müslifutter

Energiereiches Müslifutter mit echten Wiesenkräutern

In letzter Zeit erhalten wir vermehrt Anfragen von Tierärzten und Pferdehaltern, die auf der Suche nach einem Pferdemüsli für sportlich genutzte Pferde mit Verdauungsproblemen sind. Oft leiden diese Pferde unter Magenübersäuerung und teilweise sogar unter Magengeschwüren. Diese Magenprobleme treten bei allen Pferderassen auf, vom Rennpferd bis zum „kaltblütigen“ Kutschpferd.

Probleme im Verdauungssystem entstehen oft als Folge von Stress. Dieser lässt sich bei Turnierpferden oft nicht wirklich vermeiden. Die größten Stressfaktoren sind: häufige, oft längere Transporte im Anhänger, erhöhte Belastung durch unterschiedliche Keime, Kontakt mit fremden Pferden (und Menschen) auf dem lebhaften Turniergelände.

 

Unsere Lösung: das melasse- und weizenfreie Kräutermüsli für Pferde!

Wir haben ein energiereiches Müsli-Futter auf der Basis unseres bewährten „Müsli Meisterklasse“ zusammengestellt, das die Bezeichnung „Kräutermüsli“ mehr als verdient. Es ist melassefrei und enthält keine Weizenprodukte. Der verwendete Dinkel mit Spelz ist eine äußerst kleberarme Urform dieses Getreides.

 

Mit Wiesenkräutern und mehr!

Zu unserer bewährten Müsli-Rezeptur kommen wertvolle und vor allem echte Kräuter. Diese sind bekannt dafür, dass sie Magen, Darm und Leber unterstützen. In unserem neuen Pferdemüsli finden Sie: Queckenwurzel, Odermennig, Mariendistelkraut, Schafgarbenkraut, Löwenzahnkraut, Brennnesselkraut, Ringelblumenblüten. Um unsere Müslimischung zusätzlich aufzuwerten, haben wir Luzerne (Faser & Energie) und Sonneblumenkerne (ungesättigte Fettsäuren & Vitamine) zugefügt.

 

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>